Das Jugendzentrum

Jugendcafé Babylon

Das Café ist ein Treff für Jung und Alt. Die Angebote unter der Woche richten sich vorrangig an Jugendliche. An vielen 1. Freitagen im Monat findet ein Konzert statt, dass sich aufgrund der Auswahl der Musiker an Leute ab 20 wendet. Jugendliche, die die Musik der 60er bis 80er und Weltmusik mögen, sind hierzu natürlich auch herzlich eingeladen.

Internetcafé

Das Internetcafé besteht seit 1998.
Unter Anleitung eines erfahrenen Mitarbeiters kannst Du hier:
Grundkenntnisse mit dem PC sammeln, surfen, Bewerbungen schreiben, Chatten, Hausaufgaben machen, Referate schreiben, spielen usw…

Musikwerkstatt

Die Musikwerstatt besteht aus zwei Bereichen.

Bandübungsraum:
Dieser Raum wird zur Zeit von vier Bands benutzt. Damit ist er ausgelastet, aber aufgrund von Fluktuationen, bitte den neuesten Stand der Belegung erfragen. Wer Interesse an der Nutzung diese Raumes hat, wendet sich bitte an Daniel Witt.
Kontakt unter 06428/44 75 88 (ab 15 Uhr) oder per E-Mail an daniel.witt@stadtallendorf.de .

Studio:
Im Studio findest Du neben einer Gesangskabine modernste Technik für Aufnahmen. Eine Nutzung des Raumes ist in Absprache mit Simeon Mengel und Daniel Witt unter Telfon 06428/44 75 88 (ab 15 Uhr) möglich. Zur Zeit wird das Studio nur von Rappern frequentiert.

Töpferei

Unter Anleitung von Regina Hahn kann hier zweimal die Woche getöpfert werden, und sich kreativ betätigen. Das Motto variiert je nach Jahreszeit/Feiertag. Weitere Informationen über die Töpferei in dieser News.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.