Jugendzentrum Whatsapp Broadcast

FAQ unter „Weiterlesen“!

FAQs

Was ist ein Broadcast?

Die Version 2.8.8588 brachte eine neue Funktion mit sich und nennt sich Broadcast. Damit ist es möglich Nachrichten an mehrere Personen gleichzeitig zu schicken. Nicht zu verwechseln mit dem Gruppenchat. Denn bei Broadcast verschickt man zwar eine Nachricht an mehrere Personen, diese können aber nicht sehen an wem die Nachricht noch gesendet wurde.

Welche Kosten entstehen?

Keine, dieser Service ist für Dich natürlich kostenlos.

Wie lange dauert es, bis ich die erste Nachricht erhalte?

Dies hängt ganz von der Anzahl an Anmeldungen ab. Bei hoher Nachfrage kann es durchaus einige Tage dauern, bis wir Deine Mobilnummer in die „Juz“ WhatsApp-Broadcast Liste eingetragen haben.

Wie oft und wann bekomme ich Nachrichten?

Wir versenden die neusten Aktionen, sobald diese Online sind. Abhängig vom aktuellen Geschehen rund um das Jugendzentrum können es mal weniger, mal mehr Beiträge sein. Wir versenden unsere Beiträge immer tagsüber zwischen 15:00 und 20:00 Uhr.

Bekomme ich Antworten, wenn ich dem Juz-Team etwas schreibe?

Natürlich bemühen wir uns, Dein Anliegen so schnell wie möglich in der o.g. Zeit, so schnell wie möglich zu beantworten. Je nach Anzahl der Nachrichten kann dies etwas dauern.

Bin ich bei den Aktionen definitiv dabei, wenn ich mich bei Whatsapp anmelde?

Jaein, die Anmeldung via Whatsapp ist lediglich eine Reservierung für Dich. Definitiv ist man dabei, wenn der etwaige Unkostenbeitrag und Teilnahmeberechtigung mit der Unterschrift des Erziehungsberechtigten vorliegt, sofern es das für die Aktion gibt. Manche Aktionen erfordern das nicht, dann zählt auch die Whatsapp nachricht als Anmeldung.

Können andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Broadcast meinen Kontakt bzw. meine Kontaktdaten sehen?

Nein, die anderen „Juz“ WhatsApp-Broadcast Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehen nicht Deine Mobilnummer und können Dir auch keine WhatsApp-Nachrichten schicken. Es wird jeder Nutzer als ein anonymer Kontakt behandelt. Es wird keine WhatsApp-Gruppe erstellt.

Was passiert mit meiner Mobilnummer?

Deine Mobilnummer wird von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie wird ausschließlich für den „Juz“ WhatsApp-Broadcast genutzt und anonymisiert. Du erhältst von uns keine Werbung, keinen Spam und wir werden Dich auch nicht anrufen.

Gibt es auch eine andere Möglichkeit außer Whatsapp?

Da wir niemanden dazu zwingen möchten, Whatsapp zu nutzen, haben wir natürlich auch eine Alternative. Die Anmeldung kann auch als E-Mail an internetcafe@juz-stadtallendorf.de erfolgen. Dann bekommt ihr die News als E-Mail.

Datenschutz

Mit der aktiven Ausführung der oben beschriebenen Anmeldung zum „Juz“ WhatsApp-Broadcast willigst Du ausdrücklich ein, dass wir Dir „Juz“ WhatsApp-Nachrichten zusenden. Deine Mobilnummer wird von uns nicht namentlich sondern lediglich mit einer Zählnummer in unserer Liste gespeichert. Zum Beispiel Juz-00001, Juz-00002. Deine Mobilnummer wird ausschließlich für den „Juz“ WhatsApp-Broadcast verwendet. Wir werden Dir keine Werbung zukommen lassen, Dich niemals anrufen oder deine Nummer Dritten zur Verfügung stellen.

Abmeldung

Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Es gibt zwei Möglichkeiten, sich vom „Juz“ WhatsApp Broadcast abzumelden:

1. Blockiere die Nummer der „Was hast du vor?“ Kampagne in WhatsApp.
2. Schreibe eine Nachricht mit beispielsweise STOP oder ABMELDEN an die „Juz“ Handynummer:
 +49 (0)151 625 108 87. Unser Juz-Team wird Deine Mobilnummer dann so schnell wie möglich aus der Liste entfernen.

Dieser Beitrag wurde unter Information, Jugendzentrum abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.